Direkt zum Inhalt
... vom ICH über das WIR zum SELBST

Das Ziel ist der Weg

Holzkiste mit Kräutern.

Der Anfang ist gemacht, die Klostergebäude werden bis Ende 2020 zum Bezug fertig sein. Das große Areal daneben wird bereits jetzt von Galloways und Konics kultiviert.

Wir laden Menschen ein, die sich für diese Idee begeistern und sich als Klausuranten versuchen möchten, als Mitarbeiter dabei helfen, den Betrieb in Gang zu setzen oder sich als Ehrenamtliche einbringen. Gerade am Anfang sind Unternehmergeist und Arbeitsfreude sehr willkommen. ‚Love in action‘

Das Kloster wird zunächst als ‚Unternehmen‘ geführt, bis sich tragfähige Strukturen herausgebildet haben, jeder seinen Platz gefunden hat und die finanzielle Situation stabil ist. Danach soll ‚Kloster Freiheit‘ Stück für Stück in die Stiftung ‚Kloster auf der Freiheit‘ eingebracht werden.

Image
Grafik: Klosterstruktur

Bist Du dabei? :) - Wir wünschen uns:

  • 9 Klausuranten*, die im ‚Kloster Freiheit‘ leben und neben den täglich anfallenden Arbeiten den spirituellen Geist und die Energie halten durch tägliche, regelmäßige Meditationen, durch Organisation von Seminaren, Kursen, Vorträgen oder selbst als Dozent oder Referent fungieren, oder oder ... praktische Erfahrungen in verschiedenen Meditationsformen sind sehr erwünscht. ‚Ora et labora‘
  • 1 Gärtner ist bereits eingestellt.
  • 1 Koch/Köchin* mit Ausbildung und Erfahrung für unsere vegetarische Küche. Es gibt Frühstück, Mittag, Nachmittag und Abendessen. Teilweise werden auch Gäste von ‚draußen‘ bei uns speisen. Ein souveräner Umgang mit Hygiene Richtlinien, HACCP, Kochgeräten ... ist Voraussetzung.**
  • 1 Büroleiter/-in* ist bereits eingestellt.
  • 1 Hausmeister ist bereits eingestellt.

* m|w|d
** Erfahrung und eine offene Haltung zu Meditation sind erwünscht. Anfangs befristete Einstellung für 2 Jahre mit 6-monatiger Probezeit und einem festen Gehalt.

Bitte fordere einen Bewerbungsbogen mit deinem Namen und Adresse an: bewerbung@kloster-freiheit.de