Direkt zum Inhalt

EIN KURS IN WUNDERN in der Buddha-Lounge

- Gemeinsames Lesen und Reflektion von kurzen Textabschnitten aus dem KURS
- Was bedeutet eigentlich…?  Begriffe aus dem KURS, aufgegriffen und angeschaut
- Der KURS im Alltag, Umsetzung, Praxis, Beispiele, Hilfreiches
- Erfahrungsaustausch

Kosten: keine, Spenden sind willkommen
Anmeldung unter  info@kloster-freiheit.de (erwünscht, aber nicht notwendig)

Das Selbststudium EIN KURS IN WUNDERN
ist ein Weg, sich auf inneren Frieden und Annahme auszurichten. Er ist eine Anleitung über die weltlichen Belange hinaus zu wachsen und sich auf eine neue Art des Seins in wahrhaftem Glück einzulassen. 

Mir ist es ein Anliegen und eine Freude, Menschen, die sich für den KURS interessieren, praktische Informationen anzubieten, so dass ein Arbeiten mit dem KURS möglichst widerstandsarm und mit viel Freude stattfinden kann.


„KURS-ZEIT“: Da jeder ein individuelles Tempo in der Arbeit mit dem KURS hat, wird es in den KURS-ZEIT-Treffen nicht darum gehen, kontinuierlich die Inhalte miteinander durchzugehen, sondern eher zu schauen, wie gestalte ich das Lernen und Üben im Alltag, wie setze ich das Gelernte ein und wo sind noch Widerstände. Eure Fragestellungen werden aufgegriffen und konstruktiv „mit dem KURS“ darauf geschaut.

Beginn/Ende: -

Shamira Meyer

Menschen zu begleiten und in Verbindung zu bringen, ist mir seit vielen Jahren ein Anliegen. Therapeutisch ausgebildet, hat mein Tun sich immer mehr in Richtung Spiritualität erweitert.

Als Coach und Psychologische Beraterin habe ich damit einen wundervollen Strauß an Möglichkeiten, Menschen ganz individuell mit ihrer Fragestellung zu begleiten.

Durch die von mir im vergangenen Jahr ins Leben gerufenen „Spirituellen Taizé Andachten“ konnte ich meiner Liebe zu der wundervollen Tiefe der Taizé-Musik klingenden Ausdruck geben und Menschen in lichtvoller Atmosphäre im spirituellen Glauben willkommen heißen.

Das Selbststudium „Ein Kurs in Wundern“, das mich seit einigen Jahren lehrt und inspiriert, hat mir noch einmal ganz neue Dimensionen des Wachstums gezeigt, die inzwischen auch sehr in mein gesamtes Wirken und Sein einfließen und die spirituelle Ausrichtung in den Andachten sind.

Seit Kurzem lebe ich nun im Kloster Freiheit und folge auch damit meinem persönlichen Glaubens- und Entwicklungsweg, der mich aufruft, gemeinschaftlich und annehmend zu denken und zu handeln.
 

https://zumkurs.wixsite.com/zum-kurs/shamira